Programm / Programm / GESUNDHEIT-BEWEGUNG-ENTSPANNUNG
Programm / Programm / GESUNDHEIT-BEWEGUNG-ENTSPANNUNG
Seite 1 von 6

Kurs abgeschlossen Kinderyoga (C1415)

Di. 22.08.2017 (16:15 - 17:45 Uhr) - Di. 26.09.2017
Dozentin: Marion Schütte-Gröfke

Schon im Kindergarten und stärker ausgeprägt in der Grundschule spiegelt sich die hektische und Stress verursachende Gesellschaftsform der schnelllebigen Zeit der Leistungsgesellschaft im Verhalten unserer Kinder wieder.
Yoga ist ein hervorragendes Spielfeld, auf dem Kinder lernen, sich auf der einen Seite mit ihrem Körper anzufreunden, auf der anderen Seite aber auch ihre Emotionen und ihren Intellekt besser wahrzunehmen und einzusetzen. Die Übungen wirken harmonisierend, fördern das Selbstbewußtsein und steigern die Konzentrationsfähigkeit. Die Kinder erhalten die Gelegenheit, sowohl mehr Lebendigkeit als auch Ruhe und Stille in sich zu erleben, wozu sie in ihrer gewohnten Umgebung oft gar keine Gelegenheit haben.

Anmeldung möglich Kinderyoga (C1420)

Di. 17.10.2017 (16:15 - 17:45 Uhr) - Di. 12.12.2017
Dozentin: Marion Schütte-Gröfke

Schon im Kindergarten und stärker ausgeprägt in der Grundschule spiegelt sich die hektische und Stress verursachende Gesellschaftsform der schnelllebigen Zeit der Leistungsgesellschaft im Verhalten unserer Kinder wieder.
Yoga ist ein hervorragendes Spielfeld, auf dem Kinder lernen, sich auf der einen Seite mit ihrem Körper anzufreunden, auf der anderen Seite aber auch ihre Emotionen und ihren Intellekt besser wahrzunehmen und einzusetzen. Die Übungen wirken harmonisierend, fördern das Selbstbewußtsein und steigern die Konzentrationsfähigkeit. Die Kinder erhalten die Gelegenheit, sowohl mehr Lebendigkeit als auch Ruhe und Stille in sich zu erleben, wozu sie in ihrer gewohnten Umgebung oft gar keine Gelegenheit haben.

Plätze frei Stresskompetenz - "Burnout-Prophylaxe" (C2006)

Sa. 02.12.2017 10:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Brigitte Zeising

Und es geht, wir können die Schalter in uns finden, um aus dem Stress und dem Gedankenkarussell auszusteigen. Wir reagieren ganz verschieden auf Stress, wir können aber auch agieren - mit Stress gesünder umgehen. Verschiedene Übungen werden ausprobiert wie z.B. Achtsamkeitsübungen, Progressive Muskelentspannung, Minuten-Meditation, Schwerelos-Übungen, Entspannen mit Klängen und Rhythmen, kognitive Bewältigungstrainings, Motivationshilfen für den Alltag. Sie lernen, Stressoren zu erkennen und Ihr Energieniveau anzuheben. Ein Tag in heiterer Gelassenheit und großer Freundlichkeit zu uns selbst.

Kurs abgeschlossen Wirbelsäulengymnastik (C3100)

Mo. 07.08.2017 (18:45 - 19:45 Uhr) - Mo. 04.09.2017
Dozentin: Johanna Hartmann-Meyer

Gezielte Gymnastik im Stehen, Sitzen, Liegen und in Bewegung soll helfen, Fehlhaltungen und Verkrampfungen der Muskulatur abzubauen, Muskeln zu kräftigen und die Beweglichkeit zu erhöhen. Vermittelt wird ein Haltungsgefühl, das vor Fehlstellungen und -belastungen schützt. Schwerpunkte sind Kreislauf- und Bewegungstraining, isometrische Gymnastik, Dehnungen, Entlastungs- und Entspannungsübungen.

Keine Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik (C3101)

Mo. 16.10.2017 (18:45 - 19:45 Uhr) - Mo. 04.12.2017
Dozentin: Johanna Hartmann-Meyer

Gezielte Gymnastik im Stehen, Sitzen, Liegen und in Bewegung soll helfen, Fehlhaltungen und Verkrampfungen der Muskulatur abzubauen, Muskeln zu kräftigen und die Beweglichkeit zu erhöhen. Vermittelt wird ein Haltungsgefühl, das vor Fehlstellungen und -belastungen schützt. Schwerpunkte sind Kreislauf- und Bewegungstraining, isometrische Gymnastik, Dehnungen, Entlastungs- und Entspannungsübungen.

Kurs abgeschlossen Wirbelsäulengymnastik (C3104)

Di. 08.08.2017 (10:15 - 11:15 Uhr) - Di. 05.09.2017
Dozentin: Johanna Hartmann-Meyer

Gezielte Gymnastik im Stehen, Sitzen, Liegen und in Bewegung soll helfen, Fehlhaltungen und Verkrampfungen der Muskulatur abzubauen, Muskeln zu kräftigen und die Beweglichkeit zu erhöhen. Vermittelt wird ein Haltungsgefühl, das vor Fehlstellungen und -belastungen schützt. Schwerpunkte sind Kreislauf- und Bewegungstraining, isometrische Gymnastik, Dehnungen, Entlastungs- und Entspannungsübungen.

Keine Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik (C3105)

Di. 17.10.2017 (10:15 - 11:15 Uhr) - Di. 05.12.2017
Dozentin: Johanna Hartmann-Meyer

Gezielte Gymnastik im Stehen, Sitzen, Liegen und in Bewegung soll helfen, Fehlhaltungen und Verkrampfungen der Muskulatur abzubauen, Muskeln zu kräftigen und die Beweglichkeit zu erhöhen. Vermittelt wird ein Haltungsgefühl, das vor Fehlstellungen und -belastungen schützt. Schwerpunkte sind Kreislauf- und Bewegungstraining, isometrische Gymnastik, Dehnungen, Entlastungs- und Entspannungsübungen.

Kurs abgeschlossen Wirbelsäulengymnastik (C3108)

Mi. 09.08.2017 (08:30 - 09:30 Uhr) - Mi. 06.09.2017
Dozentin: Johanna Hartmann-Meyer

Gezielte Gymnastik im Stehen, Sitzen, Liegen und in Bewegung soll helfen, Fehlhaltungen und Verkrampfungen der Muskulatur abzubauen, Muskeln zu kräftigen und die Beweglichkeit zu erhöhen. Vermittelt wird ein Haltungsgefühl, das vor Fehlstellungen und -belastungen schützt. Schwerpunkte sind Kreislauf- und Bewegungstraining, isometrische Gymnastik, Dehnungen, Entlastungs- und Entspannungsübungen.

Keine Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik (C3109)

Mi. 18.10.2017 (08:30 - 09:30 Uhr) - Mi. 06.12.2017
Dozentin: Johanna Hartmann-Meyer

Gezielte Gymnastik im Stehen, Sitzen, Liegen und in Bewegung soll helfen, Fehlhaltungen und Verkrampfungen der Muskulatur abzubauen, Muskeln zu kräftigen und die Beweglichkeit zu erhöhen. Vermittelt wird ein Haltungsgefühl, das vor Fehlstellungen und -belastungen schützt. Schwerpunkte sind Kreislauf- und Bewegungstraining, isometrische Gymnastik, Dehnungen, Entlastungs- und Entspannungsübungen.

Kurs abgeschlossen Wirbelsäulengymnastik (C3112)

Mi. 09.08.2017 (20:00 - 21:15 Uhr) - Mi. 06.09.2017
Dozentin: Johanna Hartmann-Meyer

Gezielte Gymnastik im Stehen, Sitzen, Liegen und in Bewegung soll helfen, Fehlhaltungen und Verkrampfungen der Muskulatur abzubauen, Muskeln zu kräftigen und die Beweglichkeit zu erhöhen. Vermittelt wird ein Haltungsgefühl, das vor Fehlstellungen und -belastungen schützt. Schwerpunkte sind Kreislauf- und Bewegungstraining, isometrische Gymnastik, Dehnungen, Entlastungs- und Entspannungsübungen.



Seite 1 von 6