Programm / Programm / Kursdetails

Depressionen gehören zu den häufigsten psychischen Störungen im Alter. Auch Demenz ist eine typische Alterskrankheit. Beide lassen sie sich oft nur schwer voneinander unterscheiden. Daneben sind auch andere seelische Auffälligkeiten wie Angststörungen oft mit körperlichen Symptomen verbunden. Häufig werden Symptome übersehen und angemessene Behandlungen versäumt. Wir werden uns typische Merkmale seelischer Störungen anschauen und sie gegenüberstellen. Des weiteren werden wir auch das Umfeld und eine zeitgemäße Definition von Krankheit betrachten. Dennoch: das Alter ist keine Krankheit, es ist ein mehrdimensionaler Prozess in einem bestimmten Lebensabschnitt mit ganz eigenen Krisen. Hilfreiche Übungen und Anregungen für erfolgreiche Begegnungen begleiten diesen Tag.

Bitte mitbringen:

Bitte mitzubringen: Schreibutensilien.


Kosten

25,00 € € (Ermäßigung möglich)


Termin(e)

Fr. 23.11.2018, 10:00 - 13:30 Uhr


Kursort


Dozent/in

Datum Zeit Straße Ort
23.11.2018 10:00 - 13:30 Uhr Bahnhofsweg 12 + 14 EFB, Bahnhofsweg 12, Raum 3