Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 17.09.2020:

Plätze frei Eltern-Kind-Gruppe (J1220)

Do. 17.09.2020 (15:30 - 17:00 Uhr) - Do. 08.10.2020
Dozentin: Karin Medzech

Für Kinder von 10 Monaten bis 3 Jahren
In der Gruppe haben die Kinder die Gelegenheit mit Gleichaltrigen zu spielen und die Eltern können sich über altersspezifische Fragen und den Alltag mit Kindern austauschen.

Die Kinder üben in der Gruppe soziales Verhalten und erleben Freude am gemeinsamen Tun, im Wechsel zwischen freiem Spiel, Gruppenaktivitäten, ersten Materialerfahrungen, Bewegung und Liedern.

Die Eltern haben die Chance, ihr Kind dabei zu erleben und ermutigend zu begleiten. Sie erleben die Einzigartigkeit ihrer Kinder und können sie in ihrem eigenen Rhythmus, ihren Freuden und Ängsten unterstützen.

fast ausgebucht Alle Kinder sind Forscher..."Materialien und Stoffe" (J1400)

Do. 17.09.2020 (16:00 - 17:30 Uhr) - Do. 01.10.2020
Dozentin: Dr. Heike Jürgens

Welche Materialien gibt es? Welche Eigenschaften müssen Materialien haben, damit stabile Mauern errichtet werden können? Wo werden verformbare Stoffe benötigt? Was können wir anstelle von Plastik einsetzen, damit unsere Umwelt sauberer wird? Wir untersuchen auch Kunststoffe und Kleber und unterscheiden Härte, Festigkeit, Elastizität, Brüchigkeit und weitere Eigenschaften von flüssigen und festen Stoffen.

fast ausgebucht Hatha - Yoga / D.Rumpf (J3045)

Do. 17.09.2020 (17:30 - 19:00 Uhr) - Do. 10.12.2020
Dozent: Detlef Rumpf

Hatha Yoga ist eine Form des Yoga, bei der das Gleichgewicht zwischen Körper und Geist vor allem durch langsame entspannte Übungen, durch Atemübungen und Meditation angestrebt wird.
Hatha Yoga stärkt das Gleichgewicht, die eigene Flexibilität und die Muskulatur.
Yoga kann für uns eine große Hilfe im Alltag sein, denn Yoga vermittelt dem angespannten Menschen wohltuende Ruhe sowie dem erschöpften Menschen eine Fülle von Lebenskraft. Kennzeichnend für seine Bewegungs-, Haltungs- und Atemübungen ist der behutsame Umgang mit den individuellen Voraussetzungen des Übenden.

Plätze frei Pflegeelterntreff (Selbsthilfegruppe) (J5095)

Do. 17.09.2020 (20:00 - 22:00 Uhr) - Do. 17.12.2020
Dozentin: Gudrun Beitlich

Wir wollen gemeinsam nach guten Möglichkeiten und Wegen suchen, den besonderen Bedürfnissen der Pflegefamilien gerecht zu werden: Im täglichen Miteinander zu Hause in der Familie, in und mit der Schule/ dem Kindergarten, im Umgang mit Beratungsstellen, in der Gestaltung von Besuchskontakten zur Herkunftsfamilie. Fragen zu individuellen Bedürfnissen und Sorgen der Kinder und vor allem auch der engagierten Pflegeeltern sollen zur Sprache kommen. Zentrale Themen sind der Austausch von Erfahrungen, die Vernetzung, Beratung und Unterstützung durch alltagstaugliche praktische Impulse, sowie Fortbildungsthemen.