Programm / Programm / ANGEBOTE FÜR ELTERN, KINDER UND JUGENDLICHE
Programm / Programm / ANGEBOTE FÜR ELTERN, KINDER UND JUGENDLICHE

Veranstaltung "" (Nr. ) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.

Seite 1 von 3

Plätze frei Eltern-Kind-Gruppe (J1201)

Mo. 31.08.2020 (10:15 - 11:45 Uhr) - Mo. 14.12.2020
Dozentin: Kristin Löhr

Für Kinder von 10 Monaten bis 3 Jahren
In der Gruppe haben die Kinder die Gelegenheit mit Gleichaltrigen zu spielen und die Eltern können sich über altersspezifische Fragen und den Alltag mit Kindern austauschen.

Die Kinder üben in der Gruppe soziales Verhalten und erleben Freude am gemeinsamen Tun, im Wechsel zwischen freiem Spiel, Gruppenaktivitäten, ersten Materialerfahrungen, Bewegung und Liedern.

Die Eltern haben die Chance, ihr Kind dabei zu erleben und ermutigend zu begleiten. Sie erleben die Einzigartigkeit ihrer Kinder und können sie in ihrem eigenen Rhythmus, ihren Freuden und Ängsten unterstützen.

Plätze frei Eltern-Kind-Gruppe (J1220)

Do. 10.09.2020 (15:30 - 17:00 Uhr) - Do. 08.10.2020
Dozentin: Karin Medzech

Für Kinder von 10 Monaten bis 3 Jahren
In der Gruppe haben die Kinder die Gelegenheit mit Gleichaltrigen zu spielen und die Eltern können sich über altersspezifische Fragen und den Alltag mit Kindern austauschen.

Die Kinder üben in der Gruppe soziales Verhalten und erleben Freude am gemeinsamen Tun, im Wechsel zwischen freiem Spiel, Gruppenaktivitäten, ersten Materialerfahrungen, Bewegung und Liedern.

Die Eltern haben die Chance, ihr Kind dabei zu erleben und ermutigend zu begleiten. Sie erleben die Einzigartigkeit ihrer Kinder und können sie in ihrem eigenen Rhythmus, ihren Freuden und Ängsten unterstützen.

Plätze frei Eltern-Kind-Gruppe (J1230)

Do. 29.10.2020 (15:30 - 17:00 Uhr) - Do. 17.12.2020
Dozentin: Karin Medzech

Für Kinder von 10 Monaten bis 3 Jahren
In der Gruppe haben die Kinder die Gelegenheit mit Gleichaltrigen zu spielen und die Eltern können sich über altersspezifische Fragen und den Alltag mit Kindern austauschen.

Die Kinder üben in der Gruppe soziales Verhalten und erleben Freude am gemeinsamen Tun, im Wechsel zwischen freiem Spiel, Gruppenaktivitäten, ersten Materialerfahrungen, Bewegung und Liedern.

Die Eltern haben die Chance, ihr Kind dabei zu erleben und ermutigend zu begleiten. Sie erleben die Einzigartigkeit ihrer Kinder und können sie in ihrem eigenen Rhythmus, ihren Freuden und Ängsten unterstützen.

Anmeldung möglich Musikzwerge (J1290)

Mo. 31.08.2020 (09:00 - 10:00 Uhr) - Mo. 05.10.2020
Dozentin: Kristin Löhr

Die Musikzwerge musizieren gemeinsam mit ihren Eltern. In jeder Stunde werden eine andere Mischung aus Liedern, Fingerspielen und Tänzen angeboten. Wir experimentieren mit Klanghölzern, Glöckchen und Rasseln und erproben unterschiedliches Material.
Das Programm möchte Musik zu einem täglichen Bestandteil des Familienlebens machen.

Plätze frei Musikzwerge (J1292)

Mo. 26.10.2020 (09:00 - 10:00 Uhr) - Mo. 14.12.2020
Dozentin: Kristin Löhr

Die Musikzwerge musizieren gemeinsam mit ihren Eltern. In jeder Stunde werden eine andere Mischung aus Liedern, Fingerspielen und Tänzen angeboten. Wir experimentieren mit Klanghölzern, Glöckchen und Rasseln und erproben unterschiedliches Material.
Das Programm möchte Musik zu einem täglichen Bestandteil des Familienlebens machen.

Anmeldung möglich Treffpunkt Alleinerziehend (J1300)

Sa. 12.09.2020 09:00 - 11:00 Uhr in Kindertagespflegebüro
Dozentin: Sylvia Werner

In unserer heutigen Gesellschaft gibt es viele Familienformen - Kinder alleine zu erziehen ist eine davon. Die Ev. Familien-Bildungstätte arbeitet nach dem Leitbild, sich an den Bedürfnissen von Menschen in ihren unterschiedlichen Entwicklungsphasen, Lebensformen und Lebenssituationen zu orientieren. Die Anforderungen an Alleinerziehende sind enorm hoch. Gefühle wie Ohnmacht, Trauer, Wut und Erschöpfung sind oftmals sehr präsent. Die Fragen nach dem eigenen Anspruch, immer stark sein zu wollen/ zu müssen, die finanziellen Sorgen und die Frage, wo man selbst mal "auftanken" kann, um den eigenen Weg wiederzufinden, stehen oftmals im Vordergrund.

Gemeinsames Frühstück mit Kindern

Anmeldung möglich Treffpunkt Alleinerziehend (J1305)

Sa. 14.11.2020 09:00 - 11:00 Uhr in Kindertagespflegebüro
Dozentin: Sylvia Werner

In unserer heutigen Gesellschaft gibt es viele Familienformen - Kinder alleine zu erziehen ist eine davon. Die Ev. Familien-Bildungstätte arbeitet nach dem Leitbild, sich an den Bedürfnissen von Menschen in ihren unterschiedlichen Entwicklungsphasen, Lebensformen und Lebenssituationen zu orientieren. Die Anforderungen an Alleinerziehende sind enorm hoch. Gefühle wie Ohnmacht, Trauer, Wut und Erschöpfung sind oftmals sehr präsent. Die Fragen nach dem eigenen Anspruch, immer stark sein zu wollen/ zu müssen, die finanziellen Sorgen und die Frage, wo man selbst mal "auftanken" kann, um den eigenen Weg wiederzufinden, stehen oftmals im Vordergrund.

Gemeinsames Frühstück mit Kindern

Plätze frei Alle Kinder sind Forscher..."Materialien und Stoffe" (J1400)

Do. 17.09.2020 (16:00 - 17:30 Uhr) - Do. 01.10.2020
Dozentin: Dr. Heike Jürgens

Welche Materialien gibt es? Welche Eigenschaften müssen Materialien haben, damit stabile Mauern errichtet werden können? Wo werden verformbare Stoffe benötigt? Was können wir anstelle von Plastik einsetzen, damit unsere Umwelt sauberer wird? Wir untersuchen auch Kunststoffe und Kleber und unterscheiden Härte, Festigkeit, Elastizität, Brüchigkeit und weitere Eigenschaften von flüssigen und festen Stoffen.

Plätze frei Alle Kinder sind Forscher..."Bionik, Geheimnisse der Natur" (J1405)

Do. 05.11.2020 (16:00 - 17:30 Uhr) - Do. 26.11.2020
Dozentin: Dr. Heike Jürgens

Was bedeutet BIONIK eigentlich und wie kann aus einer Pflanze eine Jacke werden? Was ist der Lotus-Effekt und warum sind manche Autos besonders schnell? Was hat ein Bagger mit einem Maulwurf zu tun und ein Turnschuh mit einer Pflanze? Vieler solcher Fragen wollen wir auf den Grund gehen. Gemeinsam untersuchen wir die Pflanzenwelt und erkunden, welche Mechanismen, Lebensweisen und Bauweisen für uns Menschen von Nutzen sein könnten.

Plätze frei Bewegungsspiele und Entspannungsübungen (J1420)

Fr. 20.11.2020 16:15 - 17:30 Uhr
Dozentin: Rosamaria Licznar

Kinder verfügen über besondere Fähigkeiten, gut für sich zu sorgen; sie versinken in ihre Welt und sind mit Herz und Seele in ihrem Spiel. Durch den Einfluss der Umwelt, hohen Erwartungsdruck von außen und Reizüberflutung nehmen die natürlichen Fähigkeiten des Kindes, die Welt mit allen Sinnen zu erkunden, ab. Mit kindgerechten Bewegungsspielen und Entspannungsübungen werden die Kinder sensibilisiert, ein Gefühl für sich und den eigenen Körper zu entwickeln. Es sind den kindlichen Bedürfnissen angepasste Übungen aus den Bereichen Achtsamkeitstraining, Yoga, Qi Gong, autogenem Training und Progressiver Muskelentspannung.



Seite 1 von 3