Programm / Programm / KINDERTAGESPFLEGEBÜRO
Programm / Programm / KINDERTAGESPFLEGEBÜRO
Seite 1 von 3

Kurs abgeschlossen Erste Hilfe am Kind (N3330)

Sa. 10.09.2022 09:00 - 16:30 Uhr
Dozent: Marco Beier

Erste Hilfe am Kind für ErzieherInnen, Kindertagespflegepersonen, LehrerInnen, päd. Fachkräfte usw.
Kurs nach DGUV. Thematisch behandelt werden Notfälle bei Kindern, Herz-Lungen-Wiederbelebung, Kinderkrankheiten. Für individuelle Fragen ist Zeit eingeplant.

Anmeldung möglich Erste Hilfe am Kind (N3335)

Sa. 26.11.2022 09:00 - 16:30 Uhr
Dozent: Marco Beier

Erste Hilfe am Kind für ErzieherInnen, Kindertagespflegepersonen, LehrerInnen, päd. Fachkräfte usw.
Kurs nach DGUV. Thematisch behandelt werden Notfälle bei Kindern, Herz-Lungen-Wiederbelebung, Kinderkrankheiten. Für individuelle Fragen ist Zeit eingeplant.

Anmeldung möglich Kollegiale Fachberatung für Kindertagespflegepersonen I (N7210)

Di. 11.10.2022 (19:30 - 21:00 Uhr) - Di. 13.12.2022 in Martin-Luther-Haus
Dozentin: Ina Huppert

In der Zusammenarbeit mit Eltern und Tageskindern ergeben sich immer wieder Fragen und Probleme, entwickeln sich Konflikte und Krisen. Kindertagespflegepersonen sind in ihrem täglichen Geschäft auf sich allein gestellt und brauchen die Möglichkeit, sich mit Kollegen und Kolleginnen auszutauschen. Kollegiale Fachberatung unter fachlicher Anleitung optimiert die Zusammenarbeit von Kindertagespflegepersonen und schafft Lebendigkeit und Kreativität.
Die kollegiale Fachberatung zählt nicht zu den geforderten Fortbildungszeiten und nicht zur Aufbauqualifizierung des Landes Niedersachsen.

fast ausgebucht Kollegiale Fachberatung für Kindertagespflegepersonen II (N7220)

Do. 15.09.2022 (19:30 - 21:00 Uhr) - Do. 10.11.2022 in Martin-Luther-Haus
Dozentin: Sylvia Werner

In der Zusammenarbeit mit Eltern und Tageskindern ergeben sich immer wieder Fragen und Probleme, entwickeln sich Konflikte und Krisen. Kindertagespflegepersonen sind in ihrem täglichen Geschäft auf sich allein gestellt und brauchen die Möglichkeit, sich mit Kollegen und Kolleginnen auszutauschen. Kollegiale Fachberatung unter fachlicher Anleitung optimiert die Zusammenarbeit von Kindertagespflegepersonen und schafft Lebendigkeit und Kreativität.
Die kollegiale Fachberatung zählt nicht zu den geforderten Fortbildungszeiten und nicht zur Aufbauqualifizierung des Landes Niedersachsen.

Kurs abgeschlossen Fortbildung für Kindertagespflegepersonen (N7300)

Di. 06.09.2022 18:00 - 20:15 Uhr
Dozentin: Renate Oetzmann-Schmidt

Übergänge und Brücken im Alltag wahrnehmen und positiv gestalten

Jeder Entwicklungsschritt in die Selbstständigkeit ist auch ein Abschied von der Abhängigkeit. Hier ist auch die Rede von kleinen Fortschritten. Selber laufen zu können zum Beispiel - nicht mehr getragen werden wollen.
Dies erfordert eine angemessene Begleitung, um positives Selbstwertgefühl aller Beteiligten zu erlangen.

Index: H4-7 (Aufbauqualifizierung Land NDS.)

Kurs abgeschlossen Fortbildung für Kindertagespflegepersonen (N7310)

Fr. 16.09.2022 18:00 - 20:15 Uhr
Dozentin: Kristin Löhr

Musikalische Früherziehung im Herbst/Winter

In diesem Kurs erleben Sie gemeinschaftliches Singen und Tanzen und probieren Instrumente und Materialien aus, zur jeweiligen Jahreszeit.
Glücksgefühle, Entspannung und Spaß entstehen im gemeinschaftlichen Miteinander. Die Tagesmutter (-vater) - Kind - Bindung wird durch positive Erlebnisse verstärkt. Lernen und Emanzipation kann entstehen, wenn das Kind sich sicher an seine Bezugsperson gebunden fühlt und Liebe und Geborgenheit erfährt.
Dadurch, dass alle Sinne stimuliert werden, wird das Kind in seiner ganzheitlichen Entwicklung angesprochen und somit gefördert.
Ich freue mich mit Ihnen der Jahreszeit entsprechende Lieder zu singen.
Fingerspiele, Kniereiter sowie heitere Tänze werden uns begleiten. Wir experimentieren mit Klanghölzern, Glöckchen, Rasseln und Alltagsmaterialien.

Index: H4-5 (Aufbauqualifizierung Land NDS.)

Kurs abgeschlossen Fortbildung für Kindertagespflegepersonen (N7315)

Sa. 17.09.2022 09:00 - 12:00 Uhr
Dozentin: Kristin Löhr

Achtsamkeitstraining für Körper, Geist und Seele

Achtsamkeit ist die Fähigkeit bewusst zu leben. Bleiben wir im guten Kontakt zu unserem Körper, unserem Geist und unserer Seele, können wir immer wieder in eine wohltuende Balance finden. Und noch besser, angebundener an uns und die Welt fühlen wir uns, wenn sich Körper, Geist und Seele als Einheit begegnen dürfen.
Durch Achtsamkeitstraining bemerken wir beispielsweise unseren "lähmenden Perfektionismus", unsere Gefühle für uns selbst werden nicht abgestellt, sondern achtsam und liebevoll beobachtet und wir lernen natürliche Impulse unseres Körpers zu achten und zu leben.

Index: H2-1 (Aufbauqualifizierung Land NDS.)

Kurs abgeschlossen Fortbildung für Kindertagespflegepersonen (N7320)

Di. 20.09.2022 19:00 - 20:30 Uhr
Dozentin: Ina Huppert

"Frühe Hilfen bei Entwicklungsgefährdung"

Was ist bei Sorge um die Entwicklung eines Kindes zu tun? Wer ist zuständig? Wer hilft weiter?

Index: H3-1 (Aufbauqualifizierung Land NDS.)

Kurs abgeschlossen Ausfall: Fortbildung für Kindertagespflegepersonen

Do. 22.09.2022 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Gabriele Eickmeyer

Thema: "Helikopter und Rasenmäher"-Eltern in der Kindertagespflege

"Wir wollen doch nur das Beste - vom ständigen Behüten und alles aus dem Weg räumen"

Index: H1-1 (Aufbauqualifizierung Land NDS.)

fast ausgebucht Fortbildung für Kindertagespflegepersonen (N7330)

Do. 06.10.2022 18:00 - 20:15 Uhr
Dozentin: Verena Töpfer

Die Kunst der guten pädagogischen Beziehungen

Kinder und Jugendliche brauchen wertschätzende pädagogische Beziehungen für ihr Wohlbefinden, für Neugier und Lernbereitschaft, für die Entfaltung ihrer Potentiale und generell für die Entwicklung einer stabilen, selbstbewussten und sozial gut verankerten Persönlichkeit.
In diesem Kurs schauen wir uns an, wie gute pädagogische Beziehungen aussehen, was sie bewirken und wie sie sich im Alltag leben lassen. Eine Grundlage dafür bilden die Reckahner Reflexionen.

Index: H2-2 (Aufbauqualifizierung Land NDS.)



Seite 1 von 3