Programm / Programm / KINDERTAGESPFLEGEBÜRO
Programm / Programm / KINDERTAGESPFLEGEBÜRO
Seite 1 von 2

Kurs abgeschlossen Erste Hilfe am Kind (K3345)

Sa. 20.02.2021 09:00 - 16:30 Uhr
Dozent: Marco Beier

Erste Hilfe am Kind für ErzieherInnen, Kindertagespflegepersonen, LehrerInnen, päd. Fachkräfte usw.
Kurs nach DGUV. Thematisch behandelt werden Notfälle bei Kindern, Herz-Lungen-Wiederbelebung, Kinderkrankheiten. Für individuelle Fragen ist Zeit eingeplant.

Kurs abgeschlossen Erste Hilfe am Kind (K3350)

Sa. 08.05.2021 09:00 - 16:30 Uhr
Dozent: Marco Beier

Erste Hilfe am Kind für ErzieherInnen, Kindertagespflegepersonen, LehrerInnen, päd. Fachkräfte usw.
Kurs nach DGUV. Thematisch behandelt werden Notfälle bei Kindern, Herz-Lungen-Wiederbelebung, Kinderkrankheiten. Für individuelle Fragen ist Zeit eingeplant.

Kurs abgeschlossen Fortbildung für Kindertagespflegepersonen-ONLINE (K7300)

Mo. 25.01.2021 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Sonya Eimann

Thema: Buchführung und Steuerrecht für Kindertagespflegepersonen - Informationen zu Steuer-und Sozialversicherung für Kindertagespflegepersonen - Diesen Kurs bietet die Dozentin Sonya Eimann „online“ an.

Voraussetzung für die Online-Teilnahme ist ein PC/Laptop mit funktionierendem Mikro und Kamera, notfalls auch Smartphone.
Das Angebot läuft über „zoom“. Frau Eimann würde Ihnen vorher den Zoom- Zugang schicken, Sie müssen das Programm nicht installieren.
Die Uhrzeit (von 19.00-21.15 Uhr) und die Kursgebühren bleiben gleich.
Sie bekommen die zum Kurs benötigten Unterlagen vorher per Post zugeschickt.
Wenn Sie daran teilnehmen möchten, benötigen wir eine schriftliche Anmeldung mit Ihrer aktuellen E-Mail Adresse.

Anmeldung möglich Fortbildung für Kindertagespflegepersonen (K7310-N)

Di. 06.07.2021 19:00 - 21:15 Uhr in Martin-Luther-Haus
Dozentin: Gabriele Eickmeyer

Thema: "Wieder nur gespielt" - das freie Spiel

Das freie Spiel und seine Bedeutung für die Personalentwicklung. Was Kinder spielen - was sie dabei antreibt - was sie davon haben und wie sie sich dabei verändern - als Einzelne, als Gruppe und in ihrem Verständnis der Welt.

Kurs abgeschlossen Fortbildung für Kindertagespflegepersonen-ONLINE (K7330)

Mi. 03.03.2021 18:30 - 20:00 Uhr
Dozentin: Susanne Müller

Thema: "Streiten gehört dazu!" - Geschwisterfreud - Geschwisterleid und die Entwicklung sozialer Kompetenzen von Kindern im Alter von 0 - 6 Jahren.

Anmeldung möglich Fortbildung für Kindertagespflegepersonen (K7340-N)

Sa. 19.06.2021 09:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Gabriele Eickmeyer

Thema: Angebote zu Wahrnehmungs- und Bewegungsspielen

Frühe Begleitung, Unterstützung und Förderung

Kurs abgeschlossen Fortbildung für Kindertagespflegepersonen (K7360)

Do. 08.04.2021 (19:00 - 21:15 Uhr) - Do. 22.04.2021
Dozentin: Christiane Gentner

Thema: Kommunikation - wie rede ich / 3tägiges Fortbildungsangebot

Tag 1: Elterngespräche professionell führen
Tag 2: Reflektion der eigenen Haltung im Umgang mit herausforderndem Verhalten"
Tag 3:Eine gute Vorbereitung auf Elterngespräche - was will ich erreichen?

Kurs abgeschlossen Fortbildung für Kindertagespflegepersonen (K7370)

Sa. 29.05.2021 09:00 - 13:00 Uhr in Martin-Luther-Haus
Dozentin: Petra Friedrichs

Thema: Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern

Kurs abgeschlossen Fortbildung für Kindertagespflegepersonen (K7380)

Mi. 09.06.2021 19:00 - 21:15 Uhr in Martin-Luther-Haus
Dozentin: Ina Huppert

Thema: Kommunizieren ohne Worte

Für Kinder mit Sprachentwicklungsverzögerungen und Kinder mit Migrationshintergrund

Keine Anmeldung möglich Coaching für Erzieher/innen zur Kindertagespflegeperson (K7500)

Kursbeginn und Kosten können im Kindertagespflegebüro unter oben angegebener Nummer erfragt werden. - Uhr in Kindertagespflegebüro
Dozentin: Elisabeth Albers

Coaching für pädagogische Fachkräfte zur Kindertagespflegeperson

Nach den Richtlinien zur Förderung von Kindern gemäß der Satzung Kindertagespflege des Landkreises Uelzen vom 14.10.2014 können pädagogische Fachkräfte ihre Eignung zur Kindertagespflegeperson über einen 32-stündigen Grundkurs nachweisen. Das Kindertagespflegebüro bietet hierzu Coaching-Module zu thematischen Schwerpunkten, wie die rechtlichen Grundlagen rund um die Kindertagespflege, das professionelle Berufsverständnis als Kindertagespflegeperson und zu pädagogischen Themen an. Erste Hilfe mit 9 Unterrichtseinheiten muss extra zur Erteilung einer Pflegeerlaubnis nach § 43 SGB VIII nachgewiesen werden.
Für weitere Fragen steht Ihnen das Kindertagespflegebüro unter der Telefonnummer 0581 3894260 zur Verfügung.

Leitung: Sylvia Werner, Erzieherin und Dipl. Sozialpädagogin
Ort: Kindertagespflegebüro, Ringstraße 6
Kurs E 7110 Kursbeginn und Kosten können unter oben genannter Nummer erfragt werden.



Seite 1 von 2