Programm / Programm / FORTBILDUNGEN FÜR PÄDAGOGISCHE FACHKRÄFTE
Programm / Programm / FORTBILDUNGEN FÜR PÄDAGOGISCHE FACHKRÄFTE
Seite 1 von 2

Plätze frei Fortbildung für Kindertagespflegepersonen (H7380)

Do. 06.02.2020 18:00 - 20:15 Uhr in Kindertagespflegebüro
Dozentin: Kathrin Herkt

Die Arbeit der SPFH wird vorgestellt.
- wie kann eine Zusammenarbeit aussehen?
- Erfahrungsberichte / Austausch

- bitte schicken Sie uns Ihre Fragen / Fallbeispiele 1 Woche vor Kursbeginn

Plätze frei Fortbildung für Kindertagespflegepersonen (H7385)

Mi. 05.02.2020 09:00 - 14:15 Uhr in Kindertagespflegebüro
Dozentin: Brigitte Zeising

Die Normen der Gesellschaft wandeln sich rasant, das reicht in jede Familie hinein. Wo Verbindlichkeiten schwinden, werden eigene Werte wichtiger. Wir selbst sind mit unterschiedlichen Normen und Vorstellungen aufgewachsen. Darin lebt auch, was wir gerne erfahren hätten und wollen. Was möchten wir den Kindern vermitteln, damit sie zu einem gelingenden Zusammenleben in der Gesellschaft beitragen können und sich sicher fühlen?

Plätze frei Kunst im Kindergarten - künstler. Entwicklung und Gestaltung bei Kleinkindern (H9005)

Mi. 11.03.2020 09:00 - 14:30 Uhr in Kindertagespflegebüro
Dozentin: Sandy Auerbach

Diese Fortbildung richtet sich an Erzieher und pädagogische Fachkräfte, die Freude an ihrer Arbeit haben und gerne den künstlerischen Bereich in der Kita vertiefen möchten. Wir klären Fragen: Wie entwickelt sich ein Kind bildnerisch? Wie kann man die kindliche Kreativität fördern? Was ist ein Kinderatelier? Dabei werden viele Beispiele für die Praxis gezeigt und ausprobiert.

Plätze frei "Sensomotorische Entwicklungsförderung" -Fortbildg. f. päd. Fachkräfte (H9020)

Mi. 19.02.2020 09:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Gabriele Eickmeyer

Frühe Förderung durch Sinnesangebote. Es werden alle 7 Sinne angesprochen.

- Das Konzept der Sensomotorik
- Sensorik: Nah- und Fernsinne
- Motorik: Grob- und Feinmotorik
- Meilensteine der Kindesentwicklung

Plätze frei "Wenn die SPFH mit im Boot sitzt" - FortBildg. f. päd. Fachkräfte (H9025)

Do. 13.02.2020 16:00 - 18:15 Uhr in Kindertagespflegebüro
Dozentin: Kathrin Herkt

Im Alltag von pädagogischen Fachkräften kommt es immer mal wieder vor, dass in einer Familie Sozialpädagogische Familienhilfe durch das Jugendamt eingesetzt wurde/wird. Doch was ist Sozialpädagogische Familienhilfe? Wie kann man zusammenarbeiten? Wo sind die Grenzen?

In dieser Veranstaltung soll ein kurzer Einblick in dieses Arbeitsfeld gewährt und über Möglichkeiten und Grenzen der Zusammenarbeit gesprochen werden. Es gibt ausreichend Raum für Ihre
Fragen. Bitte schicken Sie diese bis zum 16.01.2020 an folgende Email-Adresse: spfh@kirche-uelzen.de

Plätze frei Hits für Kids - Fortbildg. f. päd. Fachkräfte (H9030)

Mo. 02.03.2020 19:00 - 21:15 Uhr in Kindertagespflegebüro
Dozentin: Verena Töpfer

Neue christliche Kinderlieder für die Kita und Zuhause! Unterstützt durch Bilder und Bewegung. Leicht zu lernen - gleich mitzusingen.

Plätze frei "Beziehungsorientierte Bewegungspädagogik" / FoBi f. päd. Fachkräfte (H9035)

Mi. 18.03.2020 09:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Gabriele Eickmeyer

Kinder sollen sich im eigenen Körper wohlfühlen, ihren Körper kennen lernen und ein eigenes Körperbewusstsein erlangen. Das sind die Voraussetzungen für ein positives Selbstbild, für Selbstvertrauen und insbesondere für die Beziehungsfähigkeit zu anderen Menschen. Die Beziehungsorientierte Bewegungspädagogik nach Veronica Sherborne zielt darauf ab, die Entwicklung des Körperbewusstseins und die Entwicklung des Aufbaus von sozialen Beziehungen als eine untrennbare funktionale Einheit erlebbar werden zu lassen.

Plätze frei "Natürlich bewegen mit Kindern" / FoBi f. päd. Fachkräfte (H9040)

Sa. 18.04.2020 09:30 - 15:30 Uhr
Dozent: Paul Mandelkow

Kinder machen keinen Sport. Kinder hüpfen, springen, werfen, rennen, krabbeln, klettern. Kinder bewegen sich genau so, wie es die Natur vorgesehen hat und wie es tief in uns Menschen verankert ist. Vielleicht haben Sie sich in Ihrer Berufspraxis auch schon einmal solche Fragen gestellt: Wieso springt das Kind immer wieder vom Baumstamm, wenn es doch jedes Mal hinfällt? Es hört ja gar nicht mehr auf? Trainieren Kinder eigentlich? Ab wann und wie soll ich eingreifen? Wie sehen optimale Bewegungsräume aus? Wie können bewegte Pausen aussehen? Wie bringe ich die Kinder dazu, mitzumachen?

In diesem Aktivkurs lernen Sie in Theorie und viel Praxis, sich wieder wie ein Kind natürlich zu bewegen, wie mehr Bewegung in den Alltag der Kinder und Erwachsenen integriert werden kann und Natur und Umwelt unter Bewegungsaspekten zu sehen. Ein Teil des Kurses findet draußen statt.

Natur spielt in der Entwicklung von Kindern eine wichtige Rolle. Während dieser Veranstaltung wollen wir die Natur mit den Augen der Kinder erleben und herausfinden, wie man Naturerlebnisse für Kinder nachhaltig gestalten und unvergessene Momente schaffen kann. Zusätzlich gibt es Anregungen zum Gestalten und Spielen und Informationen zur Sicherheit.

Plätze frei Erlebnis Wald II - Leben und spielen im Wald /Fortbildg. päd. Fachkr. (H9050)

Sa. 06.06.2020 10:00 - 16:00 Uhr
Dozentin: Janette Volk

Für alle, die bereits an Erlebnis Wald I teilgenommen haben. In diesem Kurs werden Fertigkeiten vermittelt, um die Draußenzeit für Kinder umfassend zu gestalten. Wir bauen regensichere Unterstände, kochen am Feuer, bauen einen Niedrigseilgarten, lernen weitere Spiele kennen und mehr.



Seite 1 von 2