Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 30.04.2019:

Plätze frei Fit für´s Babysitting! (F1475)

Weitere Informationen sowie Anmeldungen in der Ev. Familien-Bildungsstätte unter Tel. 0581 - 97 99 1-0, oder info@fabi-uelzen.de 16:00 - 18:45 Uhr in Kindertagespflegebüro
Dozent: Marco Beier

Ihr seid gerne mit Kindern zusammen und wollt Euer Taschengeld etwas aufbessern? Dann kommt in diesen Kurs! Hier lernt ihr alles, was ihr als Baby-Sitter braucht:
- wie ihr mit Babys umgehen könnt
- etwas über die Entwicklung von Kleinkindern
- Babys spielerisch zu fördern
- 1. Hilfe in Kindernotfällen und
- wie ihr Absprachen mit Eltern vereinbart.

Der Kurs ist auch eine gute Vorbereitung auf eine mögliche Au-Pair-Tätigkeit. Das Zertifikat wird auch in Englisch ausgestellt.
Er ist eine Kooperationsveranstaltung mit dem Familienservicebüro der Hansestadt Uelzen. Es vermittelt die zertifizierten Baby-Sitter.

Anmeldung möglich Kinderyoga - von 6 bis 10 Jahren (F1495)

Di. 30.04.2019 (16:15 - 17:45 Uhr) - Di. 02.07.2019
Dozentin: Marion Schütte-Gröfke

Schon im Kindergarten und stärker ausgeprägt in der Grundschule spiegelt sich die hektische und Stress verursachende schnelllebige Zeit der Leistungsgesellschaft im Verhalten unserer Kinder wieder.
Yoga ist ein hervorragendes Spielfeld, auf dem Kinder lernen, sich auf der einen Seite mit ihrem Körper anzufreunden, auf der anderen Seite aber auch ihre Emotionen und ihren Intellekt besser wahrzunehmen und einzusetzen. Die Übungen wirken harmonisierend, fördern das Selbstbewußtsein und steigern die Konzentrationsfähigkeit. Die Kinder erhalten die Gelegenheit, sowohl mehr Lebendigkeit als auch Ruhe und Stille in sich zu erleben, wozu sie in ihrer gewohnten Umgebung oft nur wenig oder gar keine Gelegenheit haben.

Plätze frei Englisch für Senior*innen (F2215)

Di. 30.04.2019 (15:30 - 17:00 Uhr) - Di. 02.07.2019
Dozentin: Christiane Gentner

In einer netten Runde - mit viel Zeit und Geduld - Englisch lernen, die grauen Zellen aktivieren, den Geist trainieren. Wer dazu Lust hat, ist herzlich willkommen.

Keine Anmeldung möglich Wirbelsäulengymnastik (F3105-1)

Di. 30.04.2019 (10:15 - 11:15 Uhr) - Di. 02.07.2019
Dozentin: Johanna Hartmann-Meyer

Gezielte Gymnastik im Stehen, Sitzen, Liegen und in Bewegung soll helfen, Fehlhaltungen und Verkrampfungen der Muskulatur abzubauen, Muskeln zu kräftigen und Beweglichkeit zu erhöhen. Vermittelt werden soll ein Haltungsgefühl, das vor Fehlstellungen und -belastungen schützt. Schwerpunkte bilden: Kreislauf- und Bewegungstraining, isometrische Gymnastik, Dehnungen, Entlastungs- und Entspannungsübungen.

Keine Anmeldung möglich Gymnastik für Seniorinnen (F3114-1)

Di. 30.04.2019 (14:00 - 14:45 Uhr) - Di. 02.07.2019
Dozentin: Johanna Hartmann-Meyer

Auch mit 70+ können Sie Freude an der Bewegung haben und dabei Ihre Muskulatur trainieren. Das Übungsprogramm im Stehen, Sitzen, Liegen führt auf sanfte Weise zu größerer Beweglichkeit, bewusster Atmung, besserer Haltung und entspanntem Wohlgefühl.

Keine Anmeldung möglich Kundalini - Yoga (50+) / Chr. Schmidt (F3137)

Di. 30.04.2019 (09:30 - 11:00 Uhr) - Di. 25.06.2019
Dozentin: Christine Schmidt

Kundalini Yoga trägt dazu bei, die täglichen Anforderungen tatkräftig, gelassen und besonnen zu meistern. Typisch für Kundalini Yoga sind dynamische oder fließende Übungsfolgen neben ruhigen Halteübungen und Mantra-Meditationen. Sie tragen zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele bei sowie zur bewussten Atem führung.
Yoga kann für uns eine große Hilfe im Alltag sein, denn Yoga vermittelt dem angespannten Menschen wohltuende Ruhe sowie dem erschöpften Menschen eine Fülle von Lebenskraft. Mit den individuellen Voraussetzungen des Übenden wird behutsam umgegangen.

Keine Anmeldung möglich Kundalini - Yoga / H. Kilian (F3145)

Di. 30.04.2019 (20:00 - 21:30 Uhr) - Di. 25.06.2019
Dozentin: Heike Kilian

Kundalini Yoga trägt dazu bei, die täglichen Anforderungen tatkräftig, gelassen und besonnen zu meistern. Typisch für Kundalini Yoga sind dynamische oder fließende Übungsfolgen neben ruhigen Halteübungen und Mantra-Meditationen. Sie tragen zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele bei sowie zur bewussten Atem führung.
Yoga kann für uns eine große Hilfe im Alltag sein, denn Yoga vermittelt dem angespannten Menschen wohltuende Ruhe sowie dem erschöpften Menschen eine Fülle von Lebenskraft. Mit den individuellen Voraussetzungen des Übenden wird behutsam umgegangen.

Keine Anmeldung möglich Yoga für Frauen in der Lebensmitte (F3163)

Di. 30.04.2019 (15:30 - 17:00 Uhr) - Di. 02.07.2019
Dozentin: Andrea Wachholz

Frauen haben ganz bestimmte Bedürfnisse, Probleme und Lebensstadien. Yoga kann die hormonellen Schwankungen in dieser Lebensphase einer Frau wirksam ins Gleichgewicht bringen. Auch harmonisiert es die Gefühle und lindert andere unangenehme Begleiterscheinungen in dieser Zeit. Durch das Üben von Bewegungen und gehaltenen Stellungen, Atemübungen und Meditationen werden Sie sich entspannter fühlen und weniger Stress empfinden. Kommen Sie in Verbindung mit Ihrem inneren Wesen und entwickeln Sie ein neues Bewusstsein und eine neue Lebenseinstellung!