Programm

Digital reality - Bildungsreihe zu den Auswirkungen digitaler Medien auf Kinder und Jugendliche

Digitale Medien sind nicht mehr aus der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen wegzudenken. Die technische Entwicklung schreitet rasant voran, Kinder und Jugendliche eignen sich diese Neuerungen viel schneller an als Erwachsene. Das bedeutet aber nicht, dass sie in der Lage sind selbstbestimmt und risikoarm mit den digitalen Medien umzugehen. Sie brauchen eine kompetente Begleitung durch ihre Eltern und pädagogische Fachkräfte.

Eine vielfältige Bildungsreihe soll Eltern, Lehrer*innen, Erzieher*innen und anderen Fachkräfte Wissen zur Verfügung zu stellen, um diesen Herausforderungen kompetent zu begegnen.

Folgende Angebote sind z.Zt. im Rahmen der Bildungsreihe geplant:

Am 28.10. findet von 14.00 – 15:30  eine Informationsveranstaltung für Multiplikator*innen zu der Webinarreihe „Werte Leben – Online“.

Am 18.11. von 18.00 – 20:00 findet unter der Überschrift „Ene Mene Medien…“ ein Medien-Informationsabend für Eltern von Kindern von 3 bis 6 Jahren statt.

Am 19.11. von 09:00 – 17:00 wird eine medienpädagogische Fortbildung für pädagogische Fachkräfte aus dem Elementarbereich angeboten.

Am 4. + 5.11. finden an zwei Schulen Aufführungen des Theaters Comic On zum Thema Cybermobbing statt.

Außerdem sind Webinare zu verschiedenen Themen und eine Podiumsdiskussion mit Fachvortrag in Vorbereitung.

Für weitere Informationen zu Inhalten, Terminen und Orten der geplanten Veranstaltungen klicken Sie auf das Plakat rechts.

 

 

 

 

 

Treffpunkt für Alleinerziehende

Gemeinsames Frühstück mit Kindern

Das nächste Treffen findet am Samstag, den 14.12.2019 statt.

Eine Kinderbetreuung ist möglich!

Wenn Sie Interesse oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte an

Sylvia Werner

Tel. 0581 973 828 35

eMail Sylvia.Werner@fabi-uelzen.de